dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Hildegard Grams - Ein Leben für Indien

von: Ulrike Voigt

Edition Ruprecht, 2006

ISBN: 9783767570771 , 143 Seiten

2. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 14,90 EUR

Exemplaranzahl:


  • Die 100 besten Fußball-Tore - Hammer, Hackentricks und Soli
    Die 100 besten Fußball-Stories - Mythen, Possen und Peinlichkeiten
    Die 100 besten Fußball-Sprüche
    Die 100 besten Fußball-Spiele - Finals, Krimis und Wunder
    Die 100 größten Fußball-Dramen - Abstürze, Pleiten und Verderben
    Liebe Lust und Leidenschaft - Erotisches Kochbuch
    Geliebtes Ekel
    Anatomy of the Dog - With Aaron Horowitz and Rolf Berg
 

Mehr zum Inhalt

Hildegard Grams - Ein Leben für Indien


 

Hildegard Grams (geboren 1920) war in mehrfacher Hinsicht eine Pionierin: als erste Gemeindehelferin der Bischöflichen Methodistenkirche erhielt sie einen Ruf in die Mission und ging nach einem Theologiestudium 1953 nach Nordindien, wo sie zunächst in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig war. Als erste Frau wurde sie 1959 zur Pastorin ordiniert. Sie begründete in Batala im Punjab eine für Indien einzigartige sozialpädagogische Schule für arme Mädchen aus christlichen Familien. Gleichzeitig leitete sie die Methodist Co-Educational School mit dem dazugehörigen Internat in Batala. Hildegard Grams war 50 Jahre lang im Missionseinsatz und erhielt dafür 1982 das Bundesverdienstkreuz. Ulrike Voigt erzählt in diesem Buch lebendig die Geschichte von Hildegard Grams mit ihren Höhen und Tiefen. So entsteht das beeindruckende Bild einer mutigen Frau, die durch ihren Dienst viel für Indien getan hat.

Mehr eBooks zum gleichen Thema

Die Ausstrahlung der Düsseldorfer Schule nach Amerika im 19. Jahrhundert - Düsseldorfer Bilder in Amerika und amerikanische Maler in Düsseldorf (mit Künstler- und Werkkatalogen auf CD-ROM). Göttinger Beiträge zur Kunstgeschichte, Band 2, von: Sabine Morgen, Preis: 154,00 EUR

Versöhnung, Strafe und Gerechtigkeit - Das schwere Erbe von Unrechts-Staaten, von: Ralf K. Wüstenberg, Michael Bongardt, Preis: 26,90 EUR

E-Business im industriellen Management - Theoretische Fundierung und praktische Umsetzung im Mittelstand - Göttinger Beiträge zur Betriebswirtschaft, Band 5, von: Stefan Betz (Hrsg.), Preis: 42,90 EUR

Mit dem Leben am Ende - Stellungnahmen aus der kirchlichen Diskussion in Europa zur Sterbehilfe, von: Stefanie Schardien (Hrsg.), Preis: 45,90 EUR

Spätantike Arztinschriften als Spiegel des Einflusses des Christentums auf die Medizin. Göttinger Forum für Altertumswissenschaft Beih.20 - Diss., von: Christian Flügel, Preis: 64,00 EUR

Suus cuique mos, von: Ulrich Schmitzer (Hrsg.), Preis: 43,90 EUR

Roms auswärtige Freunde in der späten Republik und im frühen Prinzipat, von: Altay Coşkun (Hrsg.), Preis: 52,00 EUR

Evangelisch-lutherische Kirchenagende - Die heilige Taufe, von: Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche, Kirchenleitung (Hrsg.), Preis: 43,90 EUR

Das Maß des Fortschritts - Zum Verhältnis von Ethik und Geschichtsphilosophie in theologischer Perspektive - Edition Ethik, Band 1, von: Stephan Schleissing, Preis: 49,90 EUR

Methodistische Mission in Hamburg (1850-1900) - Transatlantische Einwirkungen. Vorwort: Ruth Albrecht, von: Karl Heinz Voigt, Preis: 40,90 EUR