dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Der Kreuzritter - Verbannung - Roman

von: Jan Guillou

Heyne, 2010

ISBN: 9783641042844 , 560 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Das Rätsel der Templer - Roman
    Der Kreuzritter - Das Erbe - Roman
    Hartmut und ich - Roman
    Bullenhitze - Lenz' fünfter Fall
    Nervenflattern
    Kammerflimmern - Lenz' zweiter Fall
    Der Kreuzritter - Rückkehr - Roman
    Varus - Historischer Roman
  • Eiszeit - Lenz' vierter Fall.

     

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Der Kreuzritter - Verbannung - Roman


 

Ein Ritter im Heiligen Land - eine Frau im kalten Norden - ein Krieg, der sie trennt
Im Heiligen Land stehen sich die Kreuzritter und die Getreuen Saladins gegenüber. Der Tempelritter Arn Magnusson führt einen scheinbar aussichtslosen Kampf gegen das übermächtige gegnerische Heer. Längst hat er die keineswegs so edlen Beweggründe seiner christlichen Mitstreiter durchschaut, die sie ins Heilige Land führten. Währenddessen wartet Cecilia im fernen Götaland auf die Heimkehr ihres geliebten Arn und ahnt nicht, dass sich dieser in Saladins Gefangenschaft befindet.
Ein historisches Epos, das das Mittelalter im Norden Europas von seiner grausamsten und gleichzeitig romantischsten Seite zeigt.


Jan Guillou wurde 1944 im schwedischen Södertälje geboren und ist einer der prominentesten Autoren seines Landes. Seine preisgekrönten Kriminalromane um den Helden Coq Rouge erreichten Millionenauflagen. Auch mit seiner historischen Romansaga um den Kreuzritter Arn gelang ihm ein Millionenseller, die Verfilmungen zählen in Schweden zu den erfolgreichsten aller Zeiten. Heute lebt Jan Guillou in Stockholm.