dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Einfach Katholisch - Was katholische Christen glauben und wie sie feiern

von: Christian Wessely

Tyrolia, 2013

ISBN: 9783702232320 , 240 Seiten

3. Auflage

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 14,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Einfach Katholisch - Was katholische Christen glauben und wie sie feiern


 

Bei den Feiern in der Kirche und in der Gestaltung des Jahresablaufes werden Christinnen und Christen am ehesten in der Öffentlichkeit sichtbar. Doch viele Menschen - die daran teilnehmen, weil ihnen die dort feiernden Personen wichtig sind - wissen nicht mehr Bescheid, worum es eigentlich geht und was dort von ihnen erwartet wird. Anlässe, bei denen man eingebunden wird, gibt es viele: zum Beispiel wenn man an bei einer Hochzeit Trauzeuge ist, ein Patenamt übernimmt, das Erntedankfest mitgestalten oder einfach nur wissen möchte, was genau zu Ostern gefeiert wird. Dieses Buch bietet komprimiert und leicht verständlich grundlegende Antworten auf die Frage nach den Inhalten des christlichen Glaubens. Zunächst setzt es bei den verschiedenen liturgischen Feiern wie Taufe, Messe, Firmung, Trauung, Bußfeier bzw. Beichte, Begräbnis und der Krankensalbung an und erklärt, was dort geschieht und welche Beiträge man selbst einbringen oder gestalten kann. Auf die gleiche Art und Weise werden die wichtigsten Feste im Jahreskreis vorgestellt. Im zweiten Teil des Buches wird auf die tieferen Gründe, die Ausgangspunkte für diese Feiern eingegangen: Was ist das denn, was wir 'Gott' nennen und warum tut sich die Moderne so schwer damit? Und schließlich wird anhand der ethischen Problemfelder Abtreibung, Leben mit Behinderung und Sexualität skizziert, was ein katholischer Mensch in seinen Handlungen beachten soll. Den Abschluss bilden die Prinzipien der katholischen Gesellschaftslehre. So enthält dieses Buch alle wichtigen Informationen zum 'Katholisch-Sein' - für alle, die neugierig und interessiert am Christentum sind!

CHRISTIAN WESSELY, geb. 1965, Studium der Katholischen Theologie, a. o. Univ.-Prof. für Fundamentaltheologie an der Universität Graz, Spezialgebiet Theologie und Neue Medien Internetseelsorger und Diakon in der Pfarre Nestelbach bei Graz.