dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Überleben in SAP-Projekten - Erfolgscoaching für Projektmanager

von: Karsten Drath

Haufe Verlag, 2010

ISBN: 9783648003084 , 266 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 38,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Überleben in SAP-Projekten - Erfolgscoaching für Projektmanager


 

Inhalt

6

Über dieses Buch

10

Hauptakteure der Field Story

12

ERP: Eine Welt für sich

14

Was ERP-Großprojekte so besonders macht

14

Die Risiken von ERP-Projekten

17

Die Rolle des Leadership Coach im Projektumfeld

19

Die Initialisierungsphase

24

Von der Idee zum Projekt

24

Das Projektmandat

28

Systeme vs. Prozesse

32

Stakeholder-Management

34

Der Projektansatz

42

Eine Übersicht über die Herangehensweisen

42

Template oder Rollout?

43

Harmonisierung von Geschäftsprozessen?

46

Make or Buy?

48

Wie viele Go Lives?

55

Zentral oder dezentral?

59

Offshore oder onshore?

61

Die richtige Projekt Methodik

68

Wie viel Projektdokumentation muss sein?

70

Die Vorbereitungsphase

88

Übersicht

88

Der Lenkungsausschuss

88

Scoping oder: Wie Sie den Projektumfang festlegen

95

Zeitleisten- und Personalbedarfsplanung

105

Die Meilensteinplanung

110

Der Business Case: Lohnt sich Ihr Projekt?

113

Der Projektantrag: Basis der Projektgenehmigung

118

Die Budgetierung

120

Die Mobilisierungsphase – Der Startschuss

126

Wie Sie eine Infrastruktur schaffen

126

Wie Sie eine Projekt und Teamstruktur organisieren

127

Parallele Projekte: Wie stellen Sie die Template-Integrität sicher?

134

Wie Sie das Team vor Ort hochfahren

136

Prozess Spezialisten: Die Profis Ihrer Kunden

138

Die Blueprint Phase

148

Übersicht

148

Prozess Audit: Die Feststellung des Status Quo

148

Die Fit /Gap-Analyse: Was passt, was passt nicht?

151

Das V-Modell: Spezifikation der Neuprogrammierung

152

Rollen und Berechtigungen

154

Scope Change Management: Richtiger Umgang mit Änderungen

156

Die Abnahme des Blueprint

159

Die Realisierungsphase

166

Übersicht

166

Prozessanpassung und die Rolle von Change Management

168

Integration & Scope Change Management

170

Krisen, Eskalationen und Umgang mit Widerständen

172

Planung, Überwachung und Kontrolle

186

Rollierende Feinplanung und Fortschrittskontrolle

186

Budget Management und Project Controlling: Wie Sie die Kosten im Griff behalten

194

Risiko-Management

198

Motivations-Management: Wie Sie ein gutes Arbeitsklima schaffen

202

Konfiguration, Programmierung & Tests

204

Übersicht

204

Programmierung: Für Sie eine Black Box?

204

Der Unit Test: Prüfstand für das Entwicklungsobjekt

208

Der System-Test: Testfälle für größere Zusammenhänge

209

Der Integrationstest: Szenarien in der Prüfung

212

Test-Tools: Lohnen sich automatisierte Tests?

213

Datenbereinigung, Datenübernahme, Archivierung

214

Übersicht

214

Die Datenübernahme: Vom richtigen Umgang mit Alt-Daten

215

Die Datenbereinigung: So gehen Sie mit fehlerhaften Daten um

218

Der Life-Test: Prüfstand für die Datenübernahme

221

Der Stress-Test: Generalprobe für die Migration

223

Der Regressionstest: Prüfung von Altbewährtem

224

Training der Endanwender

226

Übersicht

226

Trainingskonzept: Das A und O für ein gutes Training

227

So setzen Sie die Trainingskonzeption um

230

Trainingsplanung und -verwaltung

232

Trainingsdurchführung und -überwachung

234

Letzte Vorbereitungen und Produktivstart

238

Übersicht

238

Der Abnahmeprozess

239

Die Planung des Produktivstarts

241

Die Planung der Anlaufunterstützung

242

Krisenmanagement: So meistern Sie Unplanbares

244

Der Produktivstart: Das System wird zum Leben erweckt

245

Support

246

Übersicht

246

Service Level Management: Wie Sie die Fehlerbehebung überwachen können

248

Loslassen: Übergabe an die Maintenance Abteilung

250

Lessons Learned: Lernen für das nächste Projekt

252

Glossar

255

Über den Autor

258

Danksagung

258

Literaturverzeichnis

259

Stichwortverzeichnis

260