dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Cuba Libre - Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben

von: Yoani Sánchez

Heyne, 2010

ISBN: 9783641050382 , 256 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 13,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Cuba Libre - Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben


 

Kubas bekannteste Kritikerin packt aus - Geschichten einer Generation zwischen Zensur und Zukunft

Auf Kuba gilt sie als Staatsfeindin. Für das 'Time Magazine' gehört sie zu den hundert einflussreichsten Menschen der Welt: Mit ihrem Blog 'Generación Y' erreicht Yoani Sánchez weltweit ein Millionenpublikum. In 'Cuba libre' erzählt sie die Wahrheit über das Leben auf Kuba, spricht offen über Zensur und Beschattung und bietet - fern jeder Reiseführerromantik - Einblicke in eine Welt, wie es sie wahrscheinlich nicht mehr lange geben wird ...

Wie lebt es sich in einem der letzten sozialistischen Länder wirklich? Ob absurdes Revolutionstheater, lebenslang kaputte Fahrstühle oder der Kampf um die Lebensmittelration - Yoani Sánchez beschreibt den alltäglichen Wahnsinn in einem Land, das seit Jahrzehnten die Revolution probt und in dem Castros Parolen nach wie vor so präsent sind wie anderswo Coca-Cola-Reklame. Doch gleichzeitig ist klar, dass es früher oder später zu einem politischen Wandel auf Kuba kommen wird. Teils witzig, teils nachdenklich, aber nie ideologisch, spiegelt 'Cuba libre' das Gefühl einer ganzen Generation in einem Land am Scheideweg.



Yoani Sánchez, geboren 1975 in Havanna, studierte Sprach- und Literaturwissenschaften. 2007 initiierte sie den Internetblog 'Generation Y', der u.a. mit dem spanischen Journalistenpreis 'Ortega y Gasset' ausgezeichnet wurde. Yoani Sánchez hat einen Sohn, ist mit dem regimekritischen Journalisten Reinaldo Escobar verheiratet und lebt in Havanna.