dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Zeit- und Selbstmanagement - Ein Trainingsmanual - Module, Methoden, Materialien für Training und Coaching. Arbeitsmaterialien im Web

von: Silke Weisweiler, Birgit Dirscherl, Isabell Braumandl

Springer-Verlag, 2012

ISBN: 9783642198885 , 302 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 29,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Zeit- und Selbstmanagement - Ein Trainingsmanual - Module, Methoden, Materialien für Training und Coaching. Arbeitsmaterialien im Web


 

Termin- und Zeitdruck, Informationsüberflutung und Multitasking sind zum Massenphänomen geworden. Die Folge: Auch hoch motivierte Leistungsträger geraten an die Grenzen ihrer psychischen und physischen Belastbarkeit. Dieses Fachbuch für Weiterbildungsanbieter und Personalabteilungen bietet ein komplettes Trainingsprogramm: Hintergrundwissen zu Zeit- und Selbstkompetenz sowie pädagogischen Ansätzen, vollständige Moderationsanleitungen, Foliensätze und Arbeitsmaterialien. Ein Methodenbaukasten, der auch im individuellen Coaching einsetzbar ist.

Dr. Silke Weisweiler leitet das Center for Leadership and People Management der LMU München, einer Einrichtung zur evidenzbasierten Personalentwicklung für Wissenschaftler. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Bereiche nachhaltige Weiterbildung und Führungskräfteentwicklung. Als Trainerin und Coach begleitet sie wissenschaftliche Einrichtungen und Unternehmen bei der Führungskräfteentwicklung und -auswahl.
Dipl.-Psych. Birgit Dirscherl ist Fachbereichsleiterin einer Schulpsychologischen Beratungsstelle in Baden-Württemberg. Wichtige Arbeitsschwerpunkte sind Beratung, Coaching sowie Fort- und Weiterbildung u.a. zu den Themen Gesprächsführung, Personalauswahl sowie Zeit- und Selbstmanagement.
Dipl.-Psych., Dipl.-Ök. Isabell Braumandl ist Inhaberin des Coaching- & Beratungs- Centrums sowie Geschäftsführerin des Instituts für Überdruck-Medizin in Regensburg. Seit 2003 ist sie zudem Lehrbeauftragte an der Universität Regensburg, der Universität Salzburg, der TU Braunschweig und der Munich Business School.