dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Geschichte als präzisierte Wissenschaft - Johann Christoph Gatterer und die Historiographie des 18. Jahrhunderts im ganzen Umfang

von: Martin Gierl

frommann-holzboog Verlag e.K. , 2012

ISBN: 9783772830204 , 458 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 158,00 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Geschichte als präzisierte Wissenschaft - Johann Christoph Gatterer und die Historiographie des 18. Jahrhunderts im ganzen Umfang


 

Johann Christoph Gatterer (1727-1799) verkörpert die deutsche Aufklärungshistorie wie kein anderer. Zehn Universalgeschichtskompendien, begleitet von Handbüchern zur Genealogie, Diplomatik, Chronologie, Heraldik, Statistik und mehrere zur Geographie, verfasste er. Er gründete zwei moderne Fachzeitschriften und das erste geschichtswissenschaftliches Institut überhaupt. Darüber hinaus betrieb er Meteorologie und suchte die Diplomatik im Gefolge der Botanik zu verwissenschaftlichen. Geschichte 'im ganzen Umfange' war das Motto seiner Universalhistorie und seines Instituts. Es ging ihm um Historie als präzisierte Wissenschaft. - Das Buch beschreibt die Geschichtskonstruktion Gatterers in ihren Teilen und im Zusammenhang - eine uns fremde Welt des Konstruierens, nicht des Erzählens, in deren Architektur die moderne Geschichtsschreibung eingezogen ist.