dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Die Vermittlung von Idealismus und Realismus in der Klassischen Deutschen Philosophie - Eine Studie zu Jacobi, Kant, Fichte, Schelling und Hegel

von: Valentin Pluder

frommann-holzboog Verlag e.K. , 2012

ISBN: 9783772830358 , 684 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 178,00 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Die Vermittlung von Idealismus und Realismus in der Klassischen Deutschen Philosophie - Eine Studie zu Jacobi, Kant, Fichte, Schelling und Hegel


 

Der Begriff 'Klassische Deutsche Philosophie' setzt sich zusehends gegenüber der alten Bestimmung 'Deutscher Idealismus' durch. Dies geschieht vollkommen zu Recht, denn letztere führt in die Irre. Tatsächlich verfolgen Fichte, Schelling und Hegel zusammen mit Kant das Anliegen, Idealismus und Realismus als einseitige Positionen zu überwinden. Ausgehend von diesem gemeinsamen Vorhaben entspinnt sich zwischen ihnen eine Kontroverse, die in unterschiedlichen Lösungskonzepten mündet. Die vorliegende Arbeit stellt die unterschiedlichen Ansätze zur Vermittlung von Idealismus und Realismus, die in der Forschung bisher eher vage präsent sind, erstmals systematisch anhand ihrer historischen Entwicklung dar. Ein Anhang zur Analytischen Philosophie belegt die Relevanz der Fragestellung auch für die Philosophie der Gegenwart.