dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Führen mit Zielvereinbarung

von: Klaus-Helmut Schmidt, Uwe Kleinbeck

Hogrefe Verlag Göttingen, 2006

ISBN: 9783840914911 , 99 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 21,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Ich bin Zeugin des Ehrenmords an meiner Schwester
    Mein schönes Leben als Junkie
    «Is Nebensaison, da wird nicht mehr geputzt» - Urlaub in der Hölle
    Im Notfall Buch aufschlagen - Tipps für alle möglichen Katastrophen
    Beschränkt ist der große Bruder von blöd - Klüger werden leichtgemacht
    Zeitreisen - Die Erfüllung eines Menschheitstraums
    Idea Man - Die Autobiografie des Microsoft-Mitgründers
    Die Logik des Misslingens - Strategisches Denken in komplexen Situationen
  • Eine Zierde in ihrem Hause - Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell
    Ein Strandkorb für Oma
    Messerscharf
    Viral Marketing - Wie Sie Mundpropaganda gezielt auslösen und Gewinn bringend nutzen
    Suchmaschinen-Marketing - Konzepte, Umsetzung und Controlling für SEO und SEM
    Schwindel
    Pierre Bourdieu - 2. Auflage
    Auszeit Afrika
 

Mehr zum Inhalt

Führen mit Zielvereinbarung


 

Über die Vereinbarung von Leistungszielen können die Ressourcen der Organisationsmitglieder so gefördert, gelenkt und koordiniert werden, dass sie einen möglichst effektiven Beitrag zum Erreichen der übergeordneten Unternehmensziele leisten. Im Unterschied zu vielen anderen Führungstechniken sind die verhaltenswissenschaftlichen Grundlagen des Führens mit Zielvereinbarung gut erforscht.

Die hierbei gewonnenen Ergebnisse haben ein recht komplexes Geflecht von Bedingungen zutage gefördert, welche die Leistungswirksamkeit von Zielvereinbarungen beeinflussen. Der vorliegende Band vermittelt Einblicke in diese Bedingungen und trägt hierdurch dazu bei, mögliche Fehler zu vermeiden und die Praxis des Führens mit Zielvereinbarungen produktiv zu gestalten. Anhand von Beispielen aus der Praxis wird das konkrete Vorgehen dargelegt, wie mit Zielvereinbarungen erfolgreiche Führungsarbeit zu leisten ist.