dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Pressearbeit der Polizei - Leitfaden für die Praxis

Pressearbeit der Polizei - Leitfaden für die Praxis

von: Jan Schabacker

Verlag Deutsche Polizeiliteratur, 2013

ISBN: 9783801108427 , 191 Seiten

3. Auflage

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 18,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Pressearbeit der Polizei - Leitfaden für die Praxis


 

Dieses Buch beschreibt für Praktiker in den Polizeipressestellen sowie Polizeibeamte, die in ihren Funktionen Kontakte zu Medien haben, das konkrete Wie und Was der polizeilichen Medienarbeit. Die inhaltliche Gestaltung berücksichtigt dabei alle Themenfelder der Ablauforganisation einer modernen Polizeipressestelle und bietet verlässliche Informationen für den Umgang mit den Medien. Neben der klassischen Pressearbeit gehen die Autoren auch auf die Medienarbeit vor der Kamera ein und beleuchten die Auswirkungen des Internets und von Social Media wie Facebook, YouTube und Twitter, die heute wesentliche Teile der täglichen Pressarbeit mitbestimmen.

Karl Beele, Erster Polizeihauptkommissar a.D. 19 Jahre lang Leiter der Pressestelle des PP Dortmund. Konzipierte und leitete während dieser Zeit die Aus- und Fortbildung der Polizeipressesprecher des Landes NRW und anderer Bundesländer. Jan Schabacker, Polizeihauptkommissar Pressesprecher beim Polizeipräsidium Münster. Seit 2011 in unterschiedlichen Verwendungen in der Pressearbeit, darunter im Ministerium für Inneres und Kommunales NRW, sowie in polizeilicher Führungsfunktion in der Bereitschaftspolizei tätig.