dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Alexander Calder. Avantgarde in Bewegung - Version ohne Videos. Geeignet für Kindle, Sony, Tolino und andere E-Reader

Alexander Calder. Avantgarde in Bewegung - Version ohne Videos. Geeignet für Kindle, Sony, Tolino und andere E-Reader

von: Susanne Meyer-Büser, D. Hahn, G. Rower-Upjohn

Hirmer Verlag, 2013

ISBN: 9783777422121 , 144 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 8,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Alexander Calder. Avantgarde in Bewegung - Version ohne Videos. Geeignet für Kindle, Sony, Tolino und andere E-Reader


 

Alexander Calder (1898-1976) zählt zu den bedeutendsten amerikanischen Künstlern des 20. Jahrhunderts und den Hauptvertretern der kinetischen Plastik. Mit seinen poetischen, beweglichen Skulpturen hat er Kunstgeschichte geschrieben.
Sein Oeuvre der 1930er- und 1940er-Jahre wird im E-Book anhand von unzähligen vergrößerbaren Abbildungen und fundierten Texten vorgestellt.
In dieser Zeit experimentierte er mit unterschiedlichen abstrakten Richtungen, siedelte sein Werk im Spannungsfeld zwischen den geometrischen Bildkonstruktionen Piet Mondrians und der verspielten Abstraktion von Joan Miró an. »Bewegung im Raum« war ein zentrales Thema der europäischen Avantgarde der 1930er-Jahre und entscheidend für Calders kinetische Arbeiten. Über100 Abbildungen ermöglichen dem Leser Calders Werke im Detail zu studieren.