dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Einfach fantastisch! - Neue Rezepte, Tipps & Tricks der Spitzenköchin -

von: Léa Linster

Diana Verlag, 2013

ISBN: 9783641064785 , 160 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Einfach fantastisch! - Neue Rezepte, Tipps & Tricks der Spitzenköchin -


 

Einfach fantastisch, wie Lea das macht!
Lea Linster, die beliebte Sterneköchin aus Luxemburg, hat mehr als 100 neue Rezepte kreiert. Und wie immer bei Lea Linster ist garantiert: Alles gelingt, auch ohne viel Erfahrung. Ein wundervolles Kochbuch, unentbehrlich für alle, die Kochen zu ihrem Hobby gemacht haben.
Kleine Köstlichkeiten für das Dinner zu zweit oder raffinierte Gerichte für Festtage und Gäste. Was bei Spitzenköchin Lea Linster schlicht und einfach wirkt, ist in Wahrheit große Kochkunst. Ob sie ein Wachtelei perfekt pochiert und Äpfel in Balsamico schmort, ob sie einen Zander in Riesling gart oder ein kaltes Avocadosüppchen zubereitet - alle ihre Rezepte sind einfach genial. Und wenn ein Rezept mal ein bisschen mehr Zeit und Fingerspitzengefühl erfordert: Immer stehen Aufwand und Genuss im richtigen Verhältnis. Verführung pur: Häppchen und Salate, Pasta und Gemüse, Fisch, Fleisch und Geflügel - und die wundervollen Desserts und Kuchen. Nicht zuletzt versteht es die Luxemburgerin auch, Eis und Sorbets zu machen, die vollendet auf der Zunge zergehen.
Mit Lea Linsters neuen Rezepten, Tricks und Tipps gelingt auch zu Hause Spitzenküche in Perfektion!
• BASICS - alles was man braucht, um nach Lea Linsters Rezepten kochen zu können: vom selbst gemachten Nudelteig zum fettfreien Garen von Fisch
• PASTA - Lea Linsters Lieblingsrezepte für raffiniert gefüllte Ravioli und herrliche Soßen


DIE SPITZENKÖCHIN LEA LINSTER aus Luxemburg hat seit Anfang der 80er Jahre ein eigenes Restaurant in ihrem Heimatort Frisange (Frisingen), direkt an den Grenzen zu Deutschland und Frankreich, das die Gäste mit einem wunderschön lässigen Ambiente und einer großzügige Terrasse empfängt. Aus dem einfachen Café ihrer Eltern hat sie dieses Spitzenrestaurant gemacht - und sie hatte schnellen und bleibenden Erfolg. Seit 1987 wird ihr Restaurant 'Léa Linster cuisinière' regelmäßig mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Sie hat 18 Punkte (von 20 möglichen) im bedeutenden Restaurantführer Gault Millau. Und vor allem: 1989 siegte sie bei der Weltmeisterschaft der Köche und errang dort den 'Bocuse d'Or' - als erste und bisher einzige Frau. Bei allem Erfolg, auch als Fernsehköchin ist Lea Linster sich selbst und ihrer Art zu kochen treu geblieben: qualitätsbewusst und genial.