dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Unternehmensgründung und Nachhaltigkeit

von: Hildegard Schick

Rainer Hampp Verlag, 2007

ISBN: 9783866181304 , 309 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 24,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Unternehmensgründung und Nachhaltigkeit


 

Angesichts der vielfältigen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Probleme ist ein grundlegender Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft dringend geboten. Nur mit einer nachhaltigen Wirtschaftsweise kann ein zukunftsfähiger Entwicklungspfad beschritten werden. Bislang haben nur wenige Unternehmen diese Notwendigkeit erkannt und gestalten ihre Wirtschaftsaktivitäten entsprechend nachhaltig.

Bei den Unternehmensgründungen finden sich noch weniger Ansätze, nachhaltiges Wirtschaften in die Geschäftsprozesse zu integrieren, obwohl doch gerade hier die Möglichkeiten der (Neu-)Gestaltung in hohem Maße vorhanden sind. Gleichzeitig könnte die Nachhaltigkeitsorientierung gerade neuen Unternehmen, die häufig an einem wenig überzeugenden strategischen Profil leiden, helfen, sich von konventionellen Geschäftsmodellen abzusetzen und so ihre Erfolgsaussichten auf dem Markt zu verbessern.

Eine systematische Verbindung von Unternehmensgründung mit dem Nachhaltigkeitskonzept hat jedoch bislang nicht stattgefunden. Die vorliegende Arbeit ist ein erster Zugriff auf die beiden disparaten betriebswirtschaftlichen Teilgebiete, mit dem Ziel, Möglichkeiten und Grenzen der Verbindung herauszuarbeiten. Hierzu wird zunächst der aktuelle Forschungsstand beider Teilgebiete vorgestellt.

Ergebnis der theoretischen Bearbeitung ist einerseits ein Bezugsrahmen für nachhaltiges Wirtschaften und andererseits eine Zusammenstellung von Erfolgsfaktoren für Neugründungen. Im Zentrum der Arbeit stehen die Befunde einer empirischen Studie, in welcher Interviews im Feld der Unternehmensgründung durchgeführt wurden. Die Gründungen werden differenziert nach dem Ausmaß der ökologischen Orientierung betrachtet und hinsichtlich der gründungsrelevanten Erfolgsfaktoren untersucht. Dabei werden die Möglichkeiten einer Verbindung von Unternehmensgründung und Nachhaltigkeit evident.