dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Methoden zur Erstellung eines Leitbildes in Kindertagesstätten

von: Katrin de Beyer

GRIN Verlag , 2016

ISBN: 9783668271999 , 11 Seiten

Format: PDF, ePUB

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 12,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Methoden zur Erstellung eines Leitbildes in Kindertagesstätten


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit umfasst die wichtigsten Informationen zu einem Leitbild in Kindertageseinrichtungen und eine persönliche Stellungnahme zu den beiden Fragen 'Ist es sinnvoll, wenn das Leitbild vom Träger schon vorgegeben wird?' und 'Was spricht für oder gegen einen externen Berater bei der Erstellung eines Leitbildes?'. Zu Beginn wird eine Abbildung vorgestellt, in der die unterschiedlichen Formen von Kitaarbeit beschrieben werden und der Begriff Leitbild eingeordnet wird. Darauf folgt die Erläuterung des Begriffs Leitbild in Bezug auf Kitas und die Vorstellung der Rahmenbedingungen zum Erstellen und die Nutzen eines solchen. Dem folgt die Vorstellung zweier Methoden zur Erstellung eines Leitbildes, mit denen es möglich ist, die Werte eines Teams zu erarbeiten und zu visualisieren. Das sind exemplarisch das Seerosenmodell und das Werteprofil nach Steven Reiss. Daran schließt sich der Prozess der Erstellung eines Leitbildes an. Hier werden allgemeine Informationen zur Durchführung, Strukturierungshilfen zur Formulierung und methodische Vorschläge, wie man das Leitbild implementieren kann, gegeben. Im letzten Kapitel geht es um die Frage 'Ist es sinnvoll, wenn das Leitbild vom Träger schon vorgegeben wird?' und die Frage 'Was spricht für oder gegen einen externen Berater bei der Erstellung eines Leitbildes?' Beide Fragen werden unabhängig von einander betrachtet und zu jeder Frage wurde ein eigenes Fazit gezogen.