dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Glaube und Lernen 1/2016 – Einzelkapitel – Wie wurde die Bibel zur Heiligen Schrift?

von: Konrad Schmid

Edition Ruprecht, 2017

ISBN: 9783846999813 , 9 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 2,20 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Glaube und Lernen 1/2016 – Einzelkapitel – Wie wurde die Bibel zur Heiligen Schrift?


 

»Auch Konrad Schmid zeigt in seinem Beitrag, dass die Heiligkeit der jüdischen und der christlichen Bibel als Rezeptionsphänomen zu verstehen ist. Normativität kommt den Schriften nicht ursprünglich zu, sondern wird ihnen in einem länger andauernden Prozess zuerkannt, bis hin zu einem umgrenzten Bestand kanonischer Schriften. Auch sind »Heilige Schrift« und »Wort Gottes« nicht identisch; die Schrift kann zum Gotteswort werden, wenn sie als solches wahr- und aufgenommen wird.« (Aus dem Vorwort von Peter Müller)