dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Kooperationen in der deutschen Elektroindustrie - State of the Art und Entwicklungsperspektiven

von: Ricarda B. Bouncken / Franz Lotter

Rainer Hampp Verlag, 2008

ISBN: 9783866182431 , 137 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 19,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Kooperationen in der deutschen Elektroindustrie - State of the Art und Entwicklungsperspektiven


 

Die deutsche Elektroindustrie befindet sich im Umbruch und muss neuartige Herausforderungen an Flexibilität und Innovationsfähigkeit meistern. Vor diesem Hintergrund nutzen die Unternehmen der Elektroindustrie zunehmend Kooperationen um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten. Hierdurch sollen Spezialisierungsvorteile realisiert, Risiken geteilt und Kapazitäten vergrößert werden, was jedoch nicht in jedem Fall gelingt. Der vorliegende Forschungsbericht erarbeitet Gestaltungsempfehlungen insbesondere für die strategische Planung und operative Umsetzung von Kooperationen sowie die organisatorische Einbindung eines oder mehrerer Kooperationspartner. Im Fokus stehen die Grundlagen der Zusammenarbeit, die optimale Nutzung der Innovationskraft einer Kooperationsbeziehung und Möglichkeiten zur Abwehr auftretender Unsicherheiten und Bedrohungen für den Kooperationserfolg. Die getroffenen Empfehlungen gründen auf einer umfangreichen empirischen Studie in der deutschen Elektroindustrie. Die sich durch ihre sehr innovative, kooperationsintensive und dynamische Ausrichtung sehr gut für die durchgeführte Untersuchung eignete. Mittels dieser Untersuchung konnten unterschiedliche Formen des strategischen und operativen Kooperationsmanagement im Hinblick auf ihre Erfolgswirkung analysiert werden. Der vorliegende Forschungsbericht schlägt damit eine systematische Brücke zwischen aktuellen theoretischen Erkenntnissen der Kooperationsforschung und empirischen Ergebnissen und liefert einen Beitrag zu einer verbesserten Gestaltung von Kooperationen.