dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Assessment Center: Bestandsaufnahme und Kritik

Assessment Center: Bestandsaufnahme und Kritik

von: Ain Kompa

Rainer Hampp Verlag, 1999

ISBN: 9783879883899 , 83 Seiten

6. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC,Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 9,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Das Gesicht des Drachen - Ein Lincoln-Rhyme-Roman
    Der Insektensammler - Roman
    Hurentaten - Die Erlebnisse eines Wiener Mädchen
    Das 360°-Feedback: Alle fragen? Alles sehen? Alles sagen?
    Personalarbeit der Zukunft
    Risiken des Unternehmens

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Assessment Center: Bestandsaufnahme und Kritik


 

Assessment Centers gelten gemeinhin als das Mittel zur Potential-Erkennung und Führungskräfte-Auswahl. Mit diesem allzu naiven Glauben an Assessment Center setzt sich der Autor auseinander. Und der Erfolg des Buches zeigt, daß er damit einen empfindlichen Nerv trifft. Ain Kompa betrachtet das Assessment Center nicht nur als eine rein technische Prozedur zur Diagnose von Führungspotential, sondern ebenso als Instrument, mit dem Probleme der Herrschaftssicherung in Organisationen gelöst werden sollen. Es wird gezeigt, wie durch technische Gestaltung des Verfahrens der Anschein von Rationalität konstruiert wird, durch den die Anerkennung des Verfahrens innerhalb der Organisation erhöht werden kann. Zudem wird die behauptete überlegene Validität des Assess-ment Centers überprüft. Angesichts der aufgezeigten ungelösten Widersprüche wird die dem Verfahren unterstellte hohe Validität als eine rhetorische Strategie gekennzeichnet, die von der herrschaftsstabilisierenden Funktion ablenkt.