dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Innovative Tarifverträge im Wirbel von Tarifpolitik-Arbeitsrecht-Arbeitswissenschaft - Beispiel TÜV

von: Friedrich-Wilhelm Lehmann

Rainer Hampp Verlag, 2010

ISBN: 9783866185302 , 129 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC,Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 19,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Innovative Tarifverträge im Wirbel von Tarifpolitik-Arbeitsrecht-Arbeitswissenschaft - Beispiel TÜV


 

Die Tarifvertragsparteien sind gefordert, zukunftsfähige Tarifverträge zu schaffen, je höher die Kosten der Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerb sind, umso mehr schwindet die Wettbewerbsfähigkeit. Aber nicht nur die Kosten, sondern vornehmlich die Flexibilität der Beschäftigten und ihrer Arbeitsbedingungen sind zunehmend wichtiger werdende Wirtschaftsmerkmale im globalen Wettbewerb. Das Buch zeigt am Beispiel TÜV den Willen, die Fähigkeit und die Kreativität von Tarifvertragsparteien, die Tarifverträge an tiefgreifende Veränderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen anzupassen. Die Tarifvertragsparteien haben sich mit Erfolg dafür entschieden, ein neues Tarifwerk gleichsam auf der „Grünen Wiese“ zu gestalten und fortzuentwickeln. Tarifpolitik, Arbeitsrecht und Arbeitswissenschaft stehen im Vordergrund des Buches. Die Erkenntnisse aus dem Pro und Contra der Gestaltung des Vergütungssystems können für den Leser bei der Tarif- und Personalarbeit hilfreich sein.

Als Rechtsanwalt sowie als Vorstand des Arbeitgeberverbandes Dienstleistungsunternehmen ar.di und der Tarifgemeinschaft Technischer Überwachungs-Vereine TG TÜV hat sich Friedrich-Wilhelm Lehmann ganz dem Tarifrecht verschrieben. In regelmäßigen Abständen versammelt er namhafte Vertreter von Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite, Rechtsprechung und Wissenschaft im Tarifforum.