dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

VOB im Bild - Tiefbau- und Erdarbeiten - Abrechnung nach der VOB 2012

von: Hinrich Poppinga

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH &Co. KG, 2012

ISBN: 9783481029951 , 218 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC,Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 47,20 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

VOB im Bild - Tiefbau- und Erdarbeiten - Abrechnung nach der VOB 2012


 

Die aktuelle 'VOB im Bild' ist das Standardwerk, um Bauleistungen schnell und sicher nach der neuen VOB 2012 aufzumessen und abzurechnen. Die 'VOB im Bild' erläutert und unterstützt praxisnah, eindeutig und leicht verständlich in Text und Bild die geltenden Abrechnungsregeln. So werden Streitigkeiten bei Bauleistungen sicher vermieden und Konflikte souverän gelöst. In der 20. Auflage der ,,VOB im Bild - Tiefbau- und Erdarbeiten' werden 32 tiefbaurelevante ATV behandelt. Bezüglich der Abrechnungsregelungen in Wort bzw. Bild wurden neu aufgenommen die ATV: • DIN 18323 Kampfmittelräumarbeiten und • DIN 18326 Renovierungsarbeiten an Entwässerungskanälen, fortgeschrieben die fachtechnisch überarbeiteten ATV: • DIN 18299 Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art, • DIN 18303 Verbauarbeiten, • DIN 18304 Ramm-, Rüttel- und Pressarbeiten, • DIN 18309 Einpressarbeiten, • DIN 18313 Schlitzwandarbeiten mit stützenden Flüssigkeiten, • DIN 18317 Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten aus Asphalt sowie überarbeitet wegen der neuen DIN 4124, Ausgabe Januar 2012 die DIN 18300 Erdarbeiten. Damit bietet die 20. Auflage der 'VOB im Bild -Tiefbau- und Erdarbeiten' den aktuellen Stand der tiefbaurelevanten Regelungen zur Abrechnung nach der VOB, Ausgabe September 2012. ? Die Abrechnungsregelungen der VOB/C werden in Text und Bild erklärt. ? Blaue Linien in den Abbildungen verdeutlichen, wie Bauleistungen ermittelt werden. ? Abrechnungsbeispiele aus der Praxis erleichtern die Umsetzung. ? Nützliche geometrische Formeln helfen die Regeln leichter anzuwenden. ? Die aktuellen bautechnischen und baurechtlichen Entwicklungen werden berücksichtigt. ? Hilfestellung bei Streitigkeiten über die Abrechnung von Bauleistungen.

Dipl.-Ing. Hinrich Poppinga, Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie Vorsitzender des Hauptausschusses Tiefbau im DVA.