dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Und dann kamst du ... und ich liebte eine Frau

von: Sonja Schock

Verlag Krug & Schadenberg, 2013

ISBN: 9783944576022 , 192 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Und dann kamst du ... und ich liebte eine Frau


 

Ein Buch, das Frauen Mut macht, ihren lesbischen Gefühlen nachzugehen. Lebensentwürfe, Liebesbeziehungen. Plötzlich verliert der Mann an Bedeutung. Eine Frau nimmt seine Stelle ein. Wie kam das? Sonja Schock hat acht Frauen zu ihren Erfahrungen befragt. Frauen mit und ohne Kinder, Frauen in unterschiedlichen Lebenszusammenhängen. Allesamt Frauen, die einst glücklich und zufrieden heterosexuell gelebt haben. Frauen, die heute lesbisch leben. Wie kam es zu dieser Wandlung? Was bedeutet es, sich von alten Lebensentwürfen und Gewissheiten zu verabschieden? Die Familie, Freundinnen und Kollegen mit dieser Entscheidung zu konfrontieren? Was zieht dieser Bruch in der Biographie noch alles nach sich? Werden auch in anderen Lebensbereichen neue Aufbrüche gewagt? Oder bleibt ansonsten alles beim Alten? Die befragten Frauen haben unterschiedliche Wege für sich gefunden. Doch eines haben sie gemeinsam: Keiner von ihnen ist der Himmel auf den Kopf gefallen!

Sonja Schock, Jahrgang 1963, geboren und aufgewachsen in Wuppertal, kam 1987 nach Berlin. Heute lebt sie mit ihrer Lebensgefährtin und ihrem Pflegekind in Berlin-Prenzlauer Berg und arbeitet als Fernsehreporterin. »Und dann kamst Du ... und ich liebte eine Frau« ist ihre erste Buchveröffentlichung.