dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Therapielexikon der Sportmedizin - Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates

von: Stephan Maibaum, Markus Braun, Bernd Jagomast, Karel Kucera

Springer-Verlag, 2006

ISBN: 9783540335238 , 241 Seiten

2. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 6,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Gefährtin der Finsternis - Roman
    Glückstreffer - Roman
    Wo lassen Sie denken? - Warum der Glaube an die Wissenschaft uns dumm macht
    Lux Domini - Thriller
    Alles auf eine Karte - Roman
    Altern wie ein Gentleman - Zwischen Müßiggang und Engagement
    Light Against Darkness - Dualism in Ancient Mediterranean Religion and the Contemporary World
    Vintage your life! - Besser leben, weniger ausgeben zwischen Küche und Kleiderschrank
  • Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel - Roman
    Wenn die Mondblumen blühen - Roman
    Diagnose- und Therapiekonzepte in der Osteopathie
    Training in der Physiotherapie - Gerätegestützte Krankengymnastik
    Funktionelle Bewegungslehre: Behandlungstechniken - Hubfreie Mobilisation, Widerlagernde Mobilisation, Mobilisierende Massage
    Rückenschmerzen
    Kaiserkult in Kleinasien - Die Entwicklung der kultisch-religiösen Kaiserverehrung in der römischen Provinz Asia von Augustus bis Antoninus Pius
    Behemoth - Im Labyrinth der Macht
 

Mehr zum Inhalt

Therapielexikon der Sportmedizin - Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates


 

Alles, was Therapeuten/Ärzte über die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparats wissen müssen. Die Neuauflage ist komplett überarbeitet und um weitere typische Verletzungen (z.B. Schulter) ergänzt. Exakt definiert sind umgangssprachliche Bezeichnungen der Erkrankungen. Die begriffliche Klarheit lässt Leser Diagnose und Therapiekonzepte verstehen. Verlauf und Methoden der Therapie sind für jede beschriebene Verletzung detailliert erläutert. Ziel ist die schnelle Abwehr von Schmerz und Entzündungsreaktion. Denn sie ist Voraussetzung für die körpereigene Heilung im Rahmen der aktiven Rehabilitation. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk.