dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Bewertung von Synergiepotentialen: Quantitative Synergieerfassung in der Unternehmensbewertung

von: Frank Burde

Diplomica Verlag GmbH, 2010

ISBN: 9783842800199 , 78 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 29,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Risiko- und Performancekennzahlen zur Strategiebewertung von Hedge Fonds
    Honorarberatung im Private Banking: Traditionelle und alternative Preismodelle im direkten Vergleich
    Erklärungsansätze für Performance-Persistenz bei Investmentfonds. Ein Überblick
    Neukundengewinnung und Kundenbindung im Internethandel unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte - Potentiale, Maßnahmen und Gefahren
    Elektroautos: Beginn eines neuen Zeitalters in der Automobilindustrie? Die Notwendigkeit des Wandels
    Investitionen in den Agrarsektor der Ukraine. Am Beispiel einer Hähnchen-Mastanlage
    Telepresence: A modern way for collaborative work
    Apple's Secret Of Success - Traditional Marketing Vs. Cult Marketing
  • Bilanzierung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten nach IFRS und HGB: Eine empirisch-quantitative Analyse der Konzernabschlüsse dreier deutscher Automobilhersteller im Zeitvergleich
    Können Sie gerade frei sprechen? Existenzgründung in der Personalberatung. Ein umfassender Praxisratgeber mit Beispiel-Businessplan
    Die Wahrnehmung der CSR-Maßnahmen im Handel und Vertrieb in Rumänien
    Alternativer Warentransport: Kann ein Segway Personal Transporter herkömmliche Methoden ersetzen?
    CO2-Emissionshandel: Chancen und Risiken für die deutsche Wirtschaft
    Radical innovation and Open innovation: Creating new growth opportunities for business. Illumination with a case study in the LED industry
    Financial Risk Management: Management of Interest Risk from a Corporate Treasury Perspective in a Service Enterprise
    Einfluss von Transaktionskosten auf Wertsicherungsstrategien: Dynamische versus statische Wertsicherungsstrategien - Simulation der Auswirkung auf die CPPI Strategie
 

Mehr zum Inhalt

Bewertung von Synergiepotentialen: Quantitative Synergieerfassung in der Unternehmensbewertung


 

Synergieeffekte werden häufig als Begründung für die Übernahme bzw. den Zusammenschluss von Unternehmen angeführt. So erwartet man nach Zusammenschluss zweier Unternehmen, dass die Umsatzerlöse (Kosten) des verbundenen Unternehmens höher (niedriger) sind als die Summe der Umsatzerlöse (Kosten) der beteiligten Einzelunternehmen. Diese Effekte resultieren bspw. aus Größenvorteilen oder dem Transfer von Know-how. Als Synergiepotential fließen die erwarteten Effekte in die Akquisitionsprämie ein und stellen somit einen nicht unwesentlichen Teil des Kaufpreises dar. Unklar jedoch ist dabei häufig, wie die erwarteten Effekte zu quantifizieren, sprich einzupreisen, sind. Ziel des vorliegenden Buches ist es, die mit der monetären Bewertung von Synergiepotentialen einhergehenden Herausforderungen zu identifizieren und Lösungsansätze aufzuzeigen. Hierzu werden im zweiten Kapitel der Synergiebegriff ausführlich definiert sowie die ökonomischen Ursachen von Synergien (Economies of Scale, Economies of Scope, Machtentfaltung) dargestellt. Das dritte Kapitel widmet sich der zunächst rein qualitativen Erfassung der Synergiepotentiale. So werden das funktionsbereichsbezogene Synergiekonzept von Ansoff und das wertschöpfungskettenorientierte Konzept von Porter dargestellt, die Rolle der Due Diligence im Synergieidentifikationsprozess beschrieben sowie Instrumente zur Identifikation (Stärken-Schwächen-Analyse, Wertkettenanalyse) beschrieben. Im Fokus des vierten Kapitels dann steht die quantitative Erfassung der Synergiepotentiale. Zunächst werden die Herausforderungen und Problemfelder, mit denen sich der Bewertende konfrontiert sieht, identifiziert. Anschließend werden einige Prognosemodelle vorgestellt, mit denen in der neueren Literatur versucht wird, die Bewertung von Synergiepotentialen zu realisieren (so z.B. das Erfahrungskurvenkonzept zur Bewertung von Synergien aus Know-how Transfer). Die kritische Diskussion der beschriebenen Modelle hinsichtlich ihrer praktischen Anwendbarkeit bildet den Abschluss dieses vierten Kapitels. Teil fünf des vorliegenden Buches schließlich geht auf weitere Aspekte ein, die bei der Einpreisung in ein Bewertungsmodell zu berücksichtigen sind (z.B. Eintrittszeitpunkt und Lebensdauer der Effekte sowie Bestimmung des risikoangepassten Diskontierungszinssatzes). Dem Leser bietet dieses Buch einen umfassenden Einblick in die zunächst qualitative Erfassung von Synergiepotentialen sowie in die Herausforderungen und möglichen Lösungswege bei der quantitativen Bewertung der Effekte. Der Gliederungsaufbau dieses Buches orientiert sich dabei an einem Bewertungsschema, das zuerst die vorhandenen Synergiepotentiale identifiziert, anschließend den monetären Effekt bewertet und schließlich die Einpreisung in ein Bewertungsmodell (Barwertbestimmung) vornimmt.

Frank Burde, Jahrgang 1984, studierte Wirtschaftswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover mit den Schwerpunkten Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung, Marketing und Produktionswirtschaft. Der Autor schloss sein Studium im Jahre 2010 als Diplom-Ökonom ab. Bereits während seiner akademischen Ausbildung konnte er Praxiserfahrungen bei Unternehmen der Industrie- und Bankenbranche sammeln. Motiviert durch die Einblicke in Theorie und Praxis entstand der Wunsch einer intensiven Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der quantitativen Erfassung von Synergiepotentialen. Hierbei entstand das vorliegende Buch zur Synergiepotentialbewertung.

Mehr eBooks zum gleichen Thema

CAN and FPGA Communication Engineering: Implementation of a CAN Bus based Measurement System on an FPGA Development Kit, von: Yu Zhu, Preis: 29,99 EUR

Die Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen durch den GmbH-Geschäftsführer in der Krise der Gesellschaft. Geschäftsführer in der Haftungsfalle zwischen § 266 a StGB und § 64 Abs. 2 GmbHG, von: Thomas Jost, Preis: 19,99 EUR

Wettbewerb im Gesundheitswesen: Patientenorientierung als Schlüssel zu möglichen Wettbewerbsvorteilen für Krankenhäuser, von: Nicole Rodegast, Preis: 19,99 EUR

Sporttauchen und Kälteschutz: der Einfluss von Kälteschutzanzügen auf die körperliche Belastung, von: Jochen Wagener, Preis: 44,99 EUR

RFID im Krankenhaus: Wie verändert der Einsatz von RFID den Krankenhaus-Alltag?, von: Patrick Opaterny, Preis: 29,99 EUR

Salzersatz in Brot und Kleingebäck: Die Erfüllung der Nährwertprofile, von: Michèl Erd, Preis: 54,99 EUR

Die Verwaltungsstruktur der Aktiengesellschaft in Bulgarien, den USA und Österreich. Mit den Schwerpunkten Beratungsverträge, Arbeitnehmermitbestimmung und Unabhängigkeit der Aufsichtsratsmitglieder bzw. outside directors, von: Adolf Peter, Preis: 43,00 EUR

Mehrkomponentenverträge: Bilanzierung nach UGB/IAS/US-GAAP, von: Benedikt Weisser, Preis: 23,00 EUR

Strategische Projektentwicklung bei Immobilien: die VSC-Methode, von: Alexander Meissl, Preis: 23,00 EUR

Neuromarketing in der Markenführung am Beispiel bekannter Biermarken, von: Michaela Riedel, Preis: 33,00 EUR