dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Im Transit - Transnationalisierungsprozesse in der Wissenschaft

von: Carola Bauschke-Urban

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2010

ISBN: 9783531922393 , 302 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 46,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Organisieren von Freiheit - Nomadische Praktiken im Kulturfeld
    Mediensozialisationstheorien - Modelle und Ansätze in der Diskussion
    Sozialtheorien im Vergleich - Der Nordirlandkonflikt als Anwendungsfall
    Mobilitätsbezogene Einstellungen beim Übergang vom Kindes- ins Jugendlichenalter - Querschnittliche Altersvergleiche bei 14- bis 16- Jährigen
    Interventionskultur - Zur Soziologie von Interventionsgesellschaften
    Staatsbürgerschaft, Migration und Minderheiten - Inklusion und Ausgrenzungsstrategien im Vergleich
    Die Geldgesellschaft - Aus der Finanzkrise lernen
    Erlöse - Kosten - Qualität: Macht die Krankenhausträgerschaft einen Unterschied? - Eine vergleichende Untersuchung von Trägerunterschieden im akutstationären Sektor in Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika
  • Gewalt an Schulen - 1994 - 1999 - 2004
    Familie als Konfliktfeld im amerikanischen Kulturkampf - Eine Diskursanalyse
    Soziologie als Möglichkeit - 100 Jahre Georg Simmels Untersuchungen über die Formen der Vergesellschaftung
    Biografie, Schule und Geschlecht - Bildungschancen von SchülerInnen
    Drehbücher des Alter(n)s - Die soziale Konstruktion von Modellen und Formen der Lebensführung und -stilisierung älterer Menschen
    Aufstiegskarrieren im flexiblen Kapitalismus
    Soziale Lebenslaufpolitik
    Vorsorgendes Hochwassermanagement im Wandel - Ein sozial-ökologisches Raumkonzept für den Umgang mit Hochwasser
 

Mehr zum Inhalt

Im Transit - Transnationalisierungsprozesse in der Wissenschaft


 



Dr. Carola Bauschke-Urban ist Soziologin und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am HDZ - Center for Research on Higher Education and Faculty Development der TU Dortmund.